Home | Impressum

Aromaöle - Beschreibung und Anwendung von über 200 ätherischen Ölen

AromaöleEin gutes Basis- und Nachschlagewerk zu ätherischen Ölen ist das Buch "Aroma-Öle. Beschreibung und Anwendung von über 200 ätherischen Ölen" von Markus Schirner. Am Anfang führt das Buch Sie in die Welt der ätherischen Öle ein: Sie erfahren, was ätherische Öle eigentlich sind und worauf Sie beim Kauf achten sollten. Und Sie lernen, was eine Kopf-, Herz- oder  Basisnote ist, was besonders für das Zusammenstellen von Mischungen interessant ist.

Den größten Teil dieses Werks machen die wichtigsten Daten zu einzelnen Ölen aus. Hier findet man den botanischen Namen, Vorkommen der Pflanze, Infos zur Gewinnung und mehr. Die Wirkung auf den Körper wird kurz erläutert, ebenso wie die mögliche Anwendung des ätherischen Öls sowie seine Wirkung auf die Seele.

Ein Beispiel: das ätherische Öl des Johanniskrauts wirkt unter anderem entkrampfend, entzündungshemmend und kann beispielsweise bei Sonnenbrand oder Zerrungen verwendet werden. Auf seelischer Ebene kann es beruhigend und depressionsmildernd wirken und bei Schlafstörungen eingesetzt werden.

Praktische Anwendung von ätherischen Ölen

Praktische Anwendungsvorschläge bilden einen weiteren Abschnitt des Nachschlagewerks. So finden Sie die Verwendung der Aromalampe erläutert sowie Vorschläge für Mischungen.

Ein Beispiel: Bergamotte, Limette, Lemongras als Insektenschutz oder Eisenkraut, Rosmarin, Latschenkiefer für die Konzentration. Mit Honig oder Sahne vermischt können ätherische Öle einem Bad zugegeben werden, beispielsweise Lavendelöl zur Entspannung oder zusammen mit Salbei- und Eukalyptusöl für ein Erkältungsbad.

Für eine Einreibung / Massage wird ätherisches Öl mit einem Trägeröl wie beispielsweise Mandelöl vermischt, so der Autor. Ob zur Belebung oder Beruhigung, für Stunden zu zweit oder bei Menstruationsbeschwerden: hier finden Sie die passende Ölmischung.

Über die Trägeröle informiert ein gesondertes Kapitel. Weitere Kapitel zeigen die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten von ätherischen Ölen: bei Inhalationen bzw. Dampfbädern, für Wickel oder beim Saunaaufguss.

Das Buch schließt ab mit einem umfassenden Register, geordnet nach Indikationen, Symptomen und Wirkungen. Eine übersichtliche, kurze Nachschlagehilfe für den Einsatz und die Anwendungsgebiete von ätherischen Ölen.

Aroma-Öle
Beschreibung und Anwendung von über 200 ätherischen Ölen jetzt bei Amazon.de bestellen

Autorin: Sabine Schumacher

Mehr über Wellness und Erholung:

- Wellness pur beim Thermen Besuch
- Was man tun kann, um das Raumklima zu verbessern
- Stressbewältigung im Alltag
- Licht und Helligkeit fördert Ihre Gesundheit
- Wellness für das Gesicht

Benutzerdefinierte Suche

Suchfunktion

Social Media



Werbung