Home | Impressum

Urlaub am Bodensee

Bodensee ConstanzeDer Bodensee zählt zu den beliebtesten Reisezielen deutscher Urlauber. Das „Schwäbische Meer“ erstreckt sich im Dreiländereck Deutschland, Österreich, Schweiz und beeindruckt mit mediterranem Charme vor der grandiosen Kulisse des Bregenzer Waldes und der Allgäuer Alpen. Am Bodensee sind die Freizeitmöglichkeiten beinahe unendlich.

Das Ferienparadies vereint herrliche Badeplätze mit weiten Sandstränden und schneebedeckte Alpengipfel. Umgeben von exotischer Blütenpracht, durchstreift der Bodensee-Urlauber idyllische Ortschaften und taucht ein in ihre wechselvolle Vergangenheit. Vielfältige Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie komplettieren einen unbeschwerten Urlaub am Bodensee.

Konstanz am Bodensee

Unweit der Schweizer Grenze befindet sich Konstanz, die lebendige Bodensee Metropole. Bei einem Bummel entlang der Seestraße passiert man das Casino und gelangt zum Jachthafen. Der regionale Künstler Peter Lenk schuf mit der „Imperia“ ein modernes Wahrzeichen, welches die Hafeneinfahrt säumt. Die verwinkelten Gassen der Niederburg führen in die Vergangenheit der Stadt.

Hübsche Bürgerhäuser des 13. bis 16. Jahrhunderts erstrecken sich zwischen Bodenseeufer und dem Liebfrauenmünster. Ein Aufenthalt in Konstanz sollte auch verbunden sein mit einem Besuch der Blumeninsel Mainau, welche mit ihren Park- und Gartenanlagen einen unvergleichlichen Zauber ausstrahlt.

Meersburg am Bodensee

Schmuckstück am Bodensee ist das romantische Städtchen Meersburg. Die Geschichte des Alten Schlosses reicht bis in das 7. Jahrhundert zurück. Das Neue Schloss verrät die Handschrift Balthasar Neumanns, besondere Beachtung verdienen das Treppenhaus, sowie die Deckengemälde.

Die Therme Meersburg gilt auch bei ungünstiger Witterung als Garant für perfekte Erholung. Während man sich auf den Whirlliegen von den Massage Düsen verwöhnen lässt, reicht der Blick bis hin zu den Schweizer Alpen. Wohlfühlatmosphäre versprechen auch der „Pfad der Sinne“, sowie ein Dampfbad in einer originellen Pfahlbau Sauna.

Lindau am Bodenseee

Ein Besuch Lindaus sollte während eines Urlaubes am Bodensee keinesfalls versäumt werden. Die Hafeneinfahrt, mit dem bayrischen Löwen und dem Neuen Leuchtturm, gilt als bekanntestes Bodensee-Motiv. In der Altstadt befinden sich zahlreiche historische Bauten, hervorzuheben ist das alte Rathaus, mit seiner farbenfrohen Außengestaltung. Die Inselstadt umschließt ein idyllischer Uferweg, welcher auch für Radfahrer bestens geeignet ist.

Kneippheilbad in Überlingen

Überlingen genießt seinen Ruf als einziges Kneippheilbad am Bodensee. Südlichen Charme verbreitet der Stadtgarten mit seiner Kakteensammlung. Die „Bodensee-Therme“ lädt zu einem Sprung in das 36 Grad warme Thermalwasser ein. Kneippheilbecken und ein Vita-Parcours sorgen für einen rundum gelungenen Wellness Aufenthalt am Bodensee in Überlingen.

Der Bodensee kann entlang eines 272 Kilometer langen Rundweges komplett erwandert werden. Aber auch abwechslungsreiche Radtouren, spannende Ausritte oder eine gemütliche Dampferfahrt über den See gehören zum Freizeitangebot.

Die Zeppelinstadt Friedrichshafen bietet Rundflüge per Luftschiff an, welche Ihnen neue Blickwinkel auf den Bodensee eröffnen und ein unvergessliches Erlebnis darstellen. Am Bodensee gibt es schöne Wander- und Fahrradwege. Besonders schöne Ausflugsziele am Bodensee sind Lindau, Langenargen und Bregenz.

Mehr über den Bodensee bei i-feelood.net:

- Radkarten & Radwege rund um den Bodensee
- Rund um den Bodensee - ein paradiesischer Radweg
- Die Bodensee Inseln - wahre Naturparadiese
- Wandern in Vorarlberg
- Erste Hilfe beim Wandern, Sport und Freizeit

Benutzerdefinierte Suche

Suchfunktion

Social Media



Werbung