Home | Impressum

Kein Leben ohne Licht

Das Licht hat immense Wirkungen auf unser Leben bzw. auf das Leben an sich. Das ist nicht nur wissenschaftlich erwiesen, sondern jeder Mensch kann es am eigenen Körper verspüren. Auch wenn es meist unbewusst passiert, der Mensch sehnt sich - so wie die meisten Lebewesen - nach Licht.

Jeder Besitzer von Pflanzen - sei es im Haus oder auf dem Balkon bzw. im Garten - weiß, dass diese am besten gedeihen wenn sie viel Sonnenlicht abbekommen. Licht und Helligkeit fördert ihr Wachstum und ihre Gesundheit.

Katzen- oder Hundebesitzer wissen, dass sich ihre Vierbeiner gern in der Sonne aalen. Denn Licht sorgt für Wohlbefinden. Nicht ohne Grund sind die Menschen gut gelaunt und relativ entspannt, wenn die Sonne lacht. Jeder hat bestimmt schon mal bemerkt, dass bei Sonnenschein Leute, die einem auf der Straße begegnen, lockerer und fröhlicher sind als an grauen verregneten Tagen.

Nun scheint die Sonne (gerade im Winter) nicht immer oder nur spärlich. Als Ausgleich gehen viele Menschen ins Solarium und fühlen sich dadurch einfach besser und ausgeglichener. UV-Licht lässt unseren Körper sogar Vitamine produzieren, welche für unseren Organismus lebenswichtig sind.

Nicht ohne Grund gab es im Mittelalter dunkle Kerker. Denn bereits der Entzug von ausreichend Licht, kann für einen Menschen Folter bedeuten. Heute meinen wir es sogar mit unseren Zimmerpflanzen gut und kaufen spezielle Leuchtstoffröhren, damit sie sich optimal entwickeln.

Dabei sollten wir aber auch an uns selbst denken und unser Heim bzw. unseren Arbeitsplatz so hell wie möglich gestalten. Denn wegen der oben genannten Gründe, ist auch in geschlossenen Räumen viel gutes Licht von Vorteil.

Wo Fenster und großzügige Glasfronten fehlen, sollte (muss) man auf künstliches Licht zurückgreifen. Denn dunkle Räume tun unseren Augen nicht gut und lassen uns schnell ermüden - schlechte Voraussetzungen für gute (Arbeits)Leistungen.

Nicht umsonst sagt man: "Mir geht ein Licht auf!" oder bezeichnet kluge, wache, kreative und agile Menschen mit: "Der ist aber helle!"

Unsere Artikel in der Rubrik Wellness und Erholung:

- Wellness für das Gesicht - Facial Harmony
- Barfuss - unsere Füße sehnen sich nach Freiheit
- Schlafstörungen - was tun?
- Die Ayurveda Massage setzt sich aus mehreren Behandlungen zusammen
- Anwendungen Ätherischer Öle

Benutzerdefinierte Suche

Suchfunktion

Social Media



Werbung